Grundkurs Digital-Pionier für Gemeinden

am 22. November 2021
Lesedauer: ca. 5min

Die technologische Entwicklung stellt gerade für kleinere und mittelgrosse Gemeinden oft eine grosse Herausforderung dar. Mit dem Grundkurs Digital-Pionier eignen Sie sich mit geringem Aufwand das nötige Basiswissen an, um Ihre Gemeinde in der Digitalisierung weiterzubringen.

Der Verein Myni Gmeind lanciert den Grundkurs Digital-Pionier als Weiterbildung für Gemeindevertreter. Der Grundkurs wird von den Bildungsinstitutionen Academia und bwd durchgeführt. Der Schweizerische Gemeindeverband übernimmt das Patronat. Der Kanton Bern, Cisco und Swisscom unterstützen finanziell.

Grundkurs Digital-Pionier
Grundkurs Digital-Pionier
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.

Die erste Durchführung findet im Frühling 2022 statt: Ein Kurs wird online durchgeführt, einer physisch in Bern. Weitere Kurse sind für Herbst 2022 geplant.

Die Anmeldung für die ersten Kurse ist ab heute möglich – die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die ersten zehn Angemeldeten aus Mitgliedergemeinden des Schweizerischen Gemeindeverbandes erhalten 10% Rabatt.

Haben Sie Fragen zum Grundkurs Digital-Pionier? Unter 031 387 37 97 oder digitalpionier@mynigmeind.ch steht Ihnen die Geschäftsstelle von Myni Gmeind gerne zur Verfügung.

Medienmitteilung
Weitere Informationen und Anmeldung

Lesen Sie den Artikel im Webmagazin:

Artikel teilen

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.