Digital-Pionier
Digital-Pionier

Grundkurs Digital-Pionier für Gemeinden

Der Grundkurs Digital-Pionier richtet sich in erster Linie an Mitarbeitende aus Gemeindeverwaltungen oder Mitglieder der Gemeindeexekutiven, die in ihrer Arbeit immer stärker mit der Digitalisierung in Berührung kommen.

Die technologische Entwicklung stellt gerade für kleinere und mittelgrosse Gemeinden oft eine grosse Herausforderung dar. Der Verein «Myni Gmeind», der seit 2018 Gemeinden und Regionen in der Digitalisierung unterstützt, lanciert den Grundkurs Digital-Pionier als Weiterbildung für Gemeindevertreter. Der Schweizerische Gemeindeverband hat das Patronat für die Weiterbildung übernommen. Der Grundkurs wird von den Bildungsinstitutionen Academia und bwd durchgeführt. Die Standortförderung des Kantons Bern, Cisco und Swisscom unterstützen finanziell.

Grundkurs Digital-Pionier
Grundkurs Digital-Pionier
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.
Grundkurs Digital-Pionier. Bild: Zur Verfügung gestellt von Academia Group AG.

Die erste Durchführung findet im Frühling 2022 statt: Ein Kurs wird online durchgeführt, einer physisch in Bern. Weitere Kurse sind für Herbst 2022 geplant.

Der Grundkurs vermittelt in fünf halbtägigen Modulen Grundkenntnisse über die Digitalisierung, beinhaltet Tipps und Tricks zur erfolgreichen Auslösung und Führung von Projekten und bietet Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und zum Coaching eigener Vorhaben.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Die ersten zehn Angemeldeten aus Mitgliedergemeinden des Schweizerischen Gemeindeverbandes erhalten 10% Rabatt.

Wollen Sie Digital-Pionierin oder Digital-Pionier werden? Unter www.digitalpionier.ch finden Sie alle Informationen zum Kurs.

Digital-Pionierin oder -Pionier werden?

Möchten Sie stets
auf dem Laufenden bleiben? 
Abonnieren Sie unseren Newsletter!

 
Bitte geben Sie die Zahlen auf dem Bild in das Feld ein.
Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen.