Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

News

  • Broschüre zum Thema 5G

    Bei den Mobilfunknetzen steht mit der Einführung von 5G ein nächster Entwicklungsschritt an. Doch gerade im Zusammenhang mit neuen Technologien formiert sich auch Widerstand. Mit einer Publikation, die in Zusammenarbeit mit Swisscom entstanden ist, möchte der SGV einen sachlichen Akzent in der Diskussion rund um 5G setzen. Die Broschüre leistet einen objektiven und konstruktiven Beitrag zum Thema, das übrigens im Zentrum der nächsten Ausgabe von "Myni Gmeind Live" am 27. April stehen wird.

  • Leitfaden «Finanzielle Steuerung von Gemeinden in besonderen Situationen»

    Mit der aktuellen COVID-19-Situation erhalten die finanzielle Steuerung sowie das Monitoring der Gemeindefinanzen eine besonders wichtige Bedeutung. Ein neuer Leitfaden unterstützt kleine und mittlere Gemeinden bei dieser Aufgabe.

  • Nationales Symposium Integrierte Versorgung

    Wie sieht die ideale Versorgung von chronisch kranken Menschen mit psychischen und sozialen Beeinträchtigungen aus? Wie sollen ältere Menschen versorgt werden, wenn sie nicht nur pflegerische-medizinische, sondern auch juristische und alltagspraktische Unterstützung benötigen? Diese und viele weitere Fragen und Aspekte werden am fmc Symposium am 16. Juni 2021 online mit renommierten Fachleuten aus dem In- und Ausland diskutiert. SGV-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 15 Prozent auf den Teilnahmegebühren (Gutschein-Code: facua39b). Early-Bird-Tarif bis zum 15. Mai 2021.

  • Symposium «Interprofessionelle Zusammenarbeit als Garant für den Zugang zur medizinischen Grundversorgung in Randregionen?»

    Der Zugang zu einer wohnortnahen Gesundheitsversorgung ist sowohl für die Lebensqualität der Bevölkerung als auch für die Entwicklung einer Gemeinde oder Region unerlässlich. Diese Versorgung sicherzustellen, ist für Randregionen eine Herausforderung. Am Symposium der Plattform Interprofessionalität (21. September 2021 in Zürich) wird darauf eingegangen, wie eine integrierte Versorgung durch interprofessionelle Teams auch ausserhalb von Ballungsgebieten zu einer qualitativ hochwertigen Versorgung beiträgt.

  • Best-Practice-Sammlung zur Velo-Infrastruktur

    Letztes Jahr hat Pro Velo Schweiz zum sechsten Mal den PRIX VELO Infrastruktur verliehen. Das Sieger-Projekt, die Berner Velo-Offensive, vier Anerkennungspreise sowie rund zehn weitere beispielhafte Wettbewerbseingaben aus der ganzen Schweiz wurden in einer Best-Practice-Broschüre dokumentiert.

 
 

Leitfaden «Finanzielle Steuerung von Gemeinden in besonderen Situationen»

Leitfaden finanzielle Steuerung Gemeinden

Der Schweizerische Gemeindeverband hat gemeinsam mit dem Zentrum für Verwaltungsmanagement der Fachhochschule Graubünden und der Wirtschaftsprüfungs-, Treuhand- und Beratungsgesellschaft BDO Schweiz einen Leitfaden zur finanziellen Steuerung von Gemeinden in besonderen Situationen herausgegeben. Zielgruppe der Publi-kation sind vor allem kleine und mittlere Gemeinden. Diese weisen sehr unterschiedliche Voraussetzungen bezüglich Know-how und Instrumenten zur finanziellen Steuerung auf. Der Leitfaden versucht zum einen, einen generellen Überblick über eine integrale finanzielle Steuerung in einer Gemeinde zu geben und zum anderen, die speziellen Aspekte aufzuzeigen, die eine Gemeinde beachten sollte, wenn sie sich in einer besonderen Situation befindet.

Der Leitfaden kann für 20 Franken per Mail beim Schweizerischen Gemeindeverband bestellt werden.

 

Kinderbüchlein «Meine Gemeinde, mein Zuhause»

Cover «Meine Gemeinde, mein Zuhause»

Broschüre «Ihre Gemeinde, Ihr Zuhause»

Cover «Ihre Gemeinde, Ihr Zuhause»

«Myni Gmeind Live» – jetzt anmelden!

Der Verein «Myni Gmeind» und der SGV bieten in Zusammenarbeit mit Swisscom und Cisco das interaktive Online-Videoformat  «Myni Gmeind Live» an.  Damit wird Wissen zur Digitalisierung in Gemeinden und Regionen vermittelt und das gegenseitige Lernen unter den Gemeinden gefördert.


Coronavirus: Informationsplattform zu den kommunalen Massnahmen

Städte und Gemeinden sind im Umgang mit der Corona-Krise stark gefordert. Sie setzen sich dafür ein, dass die Vorgaben von Bund und Kantonen eingehalten werden, und sie setzen in verschiedenen Bereichen Massnahmen um. Der Schweizerische Gemeindeverband (SGV) stellt dazu Informationen zusammen. Die Idee ist, dass sich die Gemeinden über kommunale Massnahmen in anderen Kantonen informieren können und so möglicherweise auch Inputs für die eigenen Aktivitäten erhalten.


Informationen des BAG zum Coronavirus

Schutz vor dem Coronavirus

Bericht «Pandemievorbereitung»

Pandemievorbereitung

Die Erhebung von 2019 zeigt, wie es um die Vorbereitung, Koordination und Organisation in den Kantonen und Gemeinden in einer normalen Lage steht. Der Bericht ist keine Bewertung der aktuellen Krise, liefert jedoch eine wichtige Grundlage für die Evaluationsarbeiten.



«Schweizer Gemeinde»

«Schweizer Gemeinde» 3/2021