Bild
Bild

Workshop zum Thema «Netto-Null Mobilität für Gemeinden»

Termin

Do, 30. Mär 2023, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Ort

Stettlen

Zentrum für Innovation und Digitalisierung, Bernapark

Veranstalter

innolab smart mobility

Das innolab smart mobility hat sich auf die Fahne geschrieben, ein Innovations-Ökosystem für die Mobilität in der Schweiz zu entwickeln. Dabei orientieren wir uns an den drei Pfeilern – Vernetzen, Inspirieren und Umsetzen. Im Zuge dessen findet am 30.03.2023 ein ganztägiger Workshop zum Thema Netto-Null-Mobilität für Gemeinden statt.

Ziel des Workshops ist es, Ideen zu erarbeiten und soweit zu konkretisieren, dass diese als Projekte umgesetzt werden können und den Gemeinden künftig helfen, die aus der Mobilität stammenden CO2-Emmissionen zu reduzieren.

Programm:

1. Inputreferate
• Andrea de Meuron, Stadt Thun (Vorsteherin Finanzen, Ressourcen, Umwelt)
• Kilian Looser, Gemeinde Nesslau (Gemeindepräsident)
• Jean-Michel With, Regionalkonferenz Bern-Mittelland (Gemeinderat Belp)
• Martina Zoller, Bundesamt für Energie BFE (Fachspezialistin Mobilität)

2. Workshop zur Entwicklung von Ideen entlang eines erprobten Innovationsprozesses

Zielpublikum: Gemeindevertreter:innen, Mobilitätsanbieter:innen, Expert:innen für Mobilität oder einfach generell Mobilitätsinteressierte, die Lust haben die Mobilität der Schweizer Gemeinden nachhaltiger zu gestalten

Kosten:
• Für innolab-Vereinsmitglieder: kostenlos
• Für Nicht-Vereinsmitglieder: pro Person CHF 300

Für weitere Informationen und zur Anmeldung klicken Siehier, den Flyer finden Sie hier.

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen