Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3

Treffen zum Thema «Junge in der Exekutive: tatkräftig, motiviert – und noch zu selten»

Politik in der Gemeindeexekutive ist spannend und faszinierend. Doch wieso haben wir in der Schweiz nicht mehr junge Politiker? Was motiviert junge Menschen, sich politisch zu engagieren? Und welche Vorteile haben Arbeitgeber, wenn sie Mitarbeitende beschäftigen, die in einer Gemeindeexekutive tätig sind? Über diese Fragen wird am ersten Treffen der jungen Mitglieder einer Gemeindeexekutive – organisiert vom SGV in Zusammenarbeit mit Economiesuisse – diskutiert. In Kurzreferaten erläutern u.a. Nationalrat Albert Rösti, Nationalrat Alec von Graffenried und Ständerat Hans Stöckli, wie sie den Weg in die Politik gefunden haben und was sie an der Politik fasziniert. Der Anlass, an dem auch SGV-Präsident Hannes Germann und Economiesuisse-Präsident Heinz Karrer teilnehmen, findet am 14. Oktober 2016, von 15.30 bis 20 Uhr, im Hotel Arte in Olten statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

 
 

News

  • Zusammenarbeit von SGV und Federas

    Der Schweizerische Gemeindeverband (SGV) will seinen Mitgliedern wieder vermehrt Dienstleistungen anbieten. Dazu hat er eine Zusammenarbeitsvereinbarung mit der Federas Beratung AG abgeschlossen.

  • Unternehmenssteuerreform III: ein Hauptanliegen des SGV ist erfüllt

    Nach zähem Ringen zwischen National- und Ständerat wurden bei der Unternehmenssteuerreform III am vergangenen Dienstag die letzten Differenzen bereinigt. Der Kantonsanteil an der direkten Bundessteuer beträgt nun 21,2 Prozent. Der Nationalrat hatte zuvor am Vorschlag des Bundesrats festgehalten, den Kantonen 20,5 Prozent der direkten Bundessteuer zukommen zu lassen. Mit der Erhöhung des Kantonsanteils hat das Parlament ein Hauptanliegen des SGV aufgenommen.

  • Erfolg für den SGV: keine Besteuerung auf Parkplätzen im Gemeingebrauch

    Vehement wehrte sich der SGV dagegen, dass die Gemeindeparkplätze ausnahmslos besteuert werden. Dieses Engagement hat sich gelohnt: National- und Ständerat beschlossen, das bisherige Recht beizubehalten. Der Erfolg des SGV wird mit der Schlussabstimmung von morgen Freitag definitiv.

  • Amicus – unbefriedigende Situation verbessern

    Der SGV setzt sich weiterhin dafür ein, dass die Anliegen der Städte und Gemeinden bei der Umsetzung der neuen Hundedatenbank Amicus berücksichtigt werden. Dem SGV und dem Verband Schweizerischer Einwohnerdienste (VSED) ist es ein Anliegen, die derzeitige unbefriedigende Situation zu verbessern.

  • Save the date: SGV-Tagung «Das Arbeitsumfeld zwischen Beständigkeit und Innovation» am 7. Dezember 2016

    Mit der erstmaligen Organisation einer besonderen Tagung für das Städte- und Gemeindepersonal möchte der SGV den Mitarbeitenden der kommunalen Ebene für ihre wertvolle Arbeit und ihr grosses Engagement danken. Die Tagung mit dem Titel «Das Arbeitsumfeld zwischen Beständigkeit und Innovation» findet am Mittwoch, 7. Dezember 2016, im Kongresshaus in Biel statt.

 
 

Leitfaden «Die Energiezukunft in Gemeinden»

Leitfaden «Die Energiezukunft in Gemeinden»

Gemeinden, die erneuerbare Energien und die Energieeffizienz fördern, leisten nicht nur einen wesentlichen Beitrag an eine nachhaltige Energiepolitik, sondern können auch die lokale Wertschöpfung steigern. Das zeigen die zwölf Praxisbeispiele des Leitfadens «Die Energiezukunft in Gemeinden», den der Schweizerische Gemeindeverband (SGV) mit Unterstützung von verschiedenen Partnern erarbeitet hat. Ergänzt wird die Publikation, die als e-Paper verfügbar ist, mit der Website www.gemeindeenergie.ch

Medienmitteilung
Download Leitfaden

 

«Schweizer Gemeinde»

Die aktuelle «Schweizer Gemeinde»
 
 

App für Tablets

Die SG App