Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Aktuell

 
  • Neue Empfehlungen der KOKES zur Organisation von Berufsbeistandschaften

    Die Konferenz für Kindes- und Erwachsenenschutz KOKES hat Empfehlungen zur Organisation und Weiterentwicklung von Berufsbeistandschaften verfasst. Die Empfehlungen wurden in Zusammenarbeit mit der Konferenz der kantonalen Sozialdirektor/innen, dem Schweizerischen Gemeindeverband und dem Schweizerischen Verband der Berufsbeistandspersonen erarbeitet. Die Empfehlungen haben zum Ziel, die Unterstützung für schutzbedürftige Personen zu verbessern. Sie dienen den politisch Verantwortlichen als Orientierungsrahmen und unterstützen die Kantone und Gemeinden bei der Überprüfung und strukturellen Weiterentwicklung der Berufsbeistandschaften.

  • Öffentliches Personalrecht: Webinar zu Arbeitsunfähigkeit, Case Management, Nebenbeschäftigung und Ombudsstellen

    Das Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht informiert die Teilnehmenden am Nachmittag des 22. September 2021 über wichtige Praxisfragen: Ergeben sich aus dem Verfassungsrecht Ansprüche auf Nebenbeschäftigung und sind solche einschränkbar? Wie handelt man rechtssicher bei Fragen zu Krankheit, Unfall und Case Management? Wie gewohnt, erwartet die Teilnehmenden ein ausgewiesenes Referententeam. Der SGV ist Kooperationspartner des Schulthess Forum Öffentliches Personalrecht, SGV-Mitglieder profitieren von einem Vorzugspreis für die Teilnahme (390 statt 450 Franken).

  • IoT Konferenz «When IoT meets future»

    Das Internet der Dinge (IoT) verbindet immer mehr Geräte, Fahrzeuge, Gebäude, Infrastrukturen und Menschen und macht die Welt transparenter. IoT für sich alleine ist nicht die «Killer-Applikation», sondern kann nur im Zusammenspiel mit weiteren Technologien die Potenziale ausschöpfen und Mehrwert für Gesellschaft und Wirtschaft schaffen. Vernetzte Ökosysteme über die gesamte Wertschöpfungskette und Partnerschaften über Branchengrenzen hinweg sind dabei zentrale Erfolgsfaktoren. Welche Rolle hier die verschiedenen Technologien und Player spielen, wird an der 3. asut-IoT-Konferenz am 9. September 2021 in Bern (und online) diskutiert. Der SGV ist Patronatspartner der Konferenz, SGV-Mitglieder profitieren von einem Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

  • Neue Stellungnahme

    Der Schweizerische Gemeindeverband (SGV) hat zum Verordnungspaket Umwelt Frühling 2022 Stellung genommen.

  • Online-Plattform für Prävention und Gesundheitsförderung

    Auf prevention.ch steht Interessierten alles Wissenswerte zu den Themen Prävention und Gesundheitsförderung an einem Ort zur Verfügung. Unter dem Hashtag #Städte_und_Gemeinden sind Basiswissen, Instrumente und Finanzierungsmöglichkeiten für Gemeinden und Städte zu finden. Alle Organisationen, die in der Gesundheitsförderung und Prävention arbeiten, können auf prevention.ch ein Profil erstellen und dort auf ihre Webseiten, Projekte, Studien, Kampagnen und Veranstaltungen hinweisen. Die Seite wird laufend aktualisiert und erweitert.

  • Online-Seminare zur nachhaltigen öffentlichen Beschaffung

    Mit dem revidierten Beschaffungsrecht sollen öffentliche Ausschreibungen auch Anforderungen an Nachhaltigkeit und Qualität erfüllen. Die Online-Seminarreihe von Pusch (10. August, 31. August und 28. Oktober 2021) widmet sich den Themen «Sicher ausschreiben», «Labels in der Beschaffung berücksichtigen» und «Ökobilanzen verstehen». Der SGV ist Partner der Seminarreihe, SGV-Mitglieder profitieren von einem Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

  • Kurs «Effiziente und naturnahe Heckenpflege»

    Die Gehölzpflege im öffentlichen Raum beansprucht im Winterhalbjahr einen Grossteil der Arbeitszeit des Werkhofs. Experten zeigen am Kurs von Pusch (2. November 2021 in Sargans), wie man Hecken mit optimiertem Unterhaltsaufwand in einen naturnahen, optisch überzeugenden Zustand bringt. Die Teilnehmenden üben vor Ort Neupflanzungen, Aufwertungen durch Artenkombinationen und Schnitttechniken mit dem Einsatz geeigneter Werkzeuge. Der SGV ist Partner des Kurses, SGV-Mitglieder profitieren von einem Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

  • Öffnungszeiten der Geschäftsstelle im Juli

    Die Geschäftsstelle des SGV bleibt vom 19. Juli bis am 2. August geschlossen. Wir sind ab Dienstag, 3. August 2021, gerne wieder für Sie da.

  • «Im Corona-Jahr ist ein regelrechter Innovationssturm über die kommunale Ebene hinweg gezogen»

    Die 68. Generalversammlung des Schweizerischen Gemeindeverbands (SGV) fand aufgrund der Pandemie-Situation erneut in einem schriftlichen Verfahren statt. Die Delegierten genehmigten sämtliche statutarischen Geschäfte. Der informelle Teil der Generalversammlung wurde am 10. Juni 2021 passend zum Thema «Digitalisierung in den Gemeinden» online im Rahmen der ersten Suisse Public SMART durchgeführt.

  • Rückblick auf die Abstimmungen und die Sommersession

    Am Abstimmungssonntag des 13. Juni 2021 wurden die beiden Agrar-Initiativen deutlich abgelehnt. Mit dem vom Parlament im Frühjahr bereits angenommenen Bundesgesetz zur Verminderung der Risiken durch den Einsatz von Pestiziden liegt ein valabler Vorschlag auf dem Tisch, der die Kernanliegen der Volksinitiativen erfüllt. Mit der klaren Annahme des Covid-19-Gesetzes ist die Fortsetzung der Bundesgelder zur Abfederung der wirtschaftlichen Schäden aufgrund der Corona-Krise sichergestellt. Dies ist aus kommunaler Sicht sehr zu begrüssen.

  • Die Juniausgabe der «Schweizer Gemeinde» ist online

    Die neueste Ausgabe der «Schweizer Gemeinde» bietet einen bunten Strauss an spannenden Berichten aus den Gemeinden. Der Fokus ist auf die Themen Partizipation und Inklusion gerichtet.

  • Digitalisierung: Gemeinden hätten gerne mehr davon

    Viele Gemeinden erkennen in der Digitalisierung grosse Chancen, sehen in der eigenen Gemeinde aber erheblichen Nachholbedarf. Das ist das Resultat einer Befragung unter 400 Gemeinden im Auftrag des Vereins «Myni Gmeind».

  • «Myni Gmeind Live» vom 29. Juni 2021 - jetzt anmelden!

    Die Ergebnisse der Umfrage unter Gemeindeverantwortlichen, die der SGV und der Verein Myni Gmeind zusammen mit der Fachhochschule Nordwestschweiz und Transferplus an der Generalversammlung des SGV präsentierte, werden auch im nächsten «Myni Gmeind Live» vom 29. Juni 2021 diskutiert.

  • «Deine Gemeinde braucht dich»: Zürcher Kampagne zur Stärkung des Milizsystems

    Der Verband der Gemeindepräsidien des Kantons Zürich hat die Kampagne «Deine Gemeinde braucht dich» lanciert, um Bürgerinnen und Bürger für eine Behördentätigkeit zu gewinnen. Der SGV begrüsst diese Initiative zur Stärkung des Milizsystems sehr. Im Interview erläutert Ständerat und SGV-Präsident Hannes Germann die Vorteile des Milizsystems – für den Staat, die Gesellschaft und das Individuum.

  • Forum Ilanzer Sommer: Friedenskultur in Gemeinden

    Das Forum für Friedenskultur lanciert den Ilanzer Sommer. Das Forum des Ilanzer Sommers dauert drei Tage und behandelt verschiedene Aspekte der Friedenskultur. Es bietet Raum für Bildung und Wissenstransfer, für Begegnung und Vernetzung und für Inspiration auf persönlicher und beruflicher Ebene.

  • Aktionen zum Tag der Demokratie

    Am 15. September ist Internationaler Tag der Demokratie. Schweizweit finden an diesem Tag private und öffentliche Aktionen zu den Themen Partizipation, politische Bildung und Demokratie in Gemeinden, Schulhäusern, Vereinen, Unternehmen, Institutionen statt. Wie feiern Sie die Demokratie?

  • Digitale Generalversammlung SGV 2021 (informeller Teil) zum Thema «Digitalisierung in den Gemeinden»

    Der Schweizerische Gemeindeverband (SGV) freut sich, zur digitalen Generalversammlung 2021 (informeller Teil) einzuladen; für den ordentlichen Teil der Generalversammlung ist bis am 10. Juni ein schriftliches Verfahren am Laufen. Die in Zusammenarbeit mit Bernexpo und dem Verein «Myni Gmeind» organisierte online-Veranstaltung zum Thema «Digitalisierung in den Gemeinden» findet am Donnerstag, 10. Juni 2021, im Rahmen des neu lancierten Messeformats Suisse Public SMART statt.

  • Sommersession 2021– Überblick zu den Gemeindethemen

    Seit Anfang Woche ist die Sommersession des nationalen Parlaments im Gang. Welche Vorlagen sind für die Gemeinden relevant? Und wie positioniert sich der SGV dazu?

  • Informationsanlass zur Zertifizierung von Gemeinderatsmitgliedern

    Gemeindeexekutivmitglieder übernehmen Verantwortung und investieren viel Zeit im Dienst ihrer Gemeinde. Dabei sammeln sie wichtige Führungserfahrungen und -kompetenzen. Die Führungstätigkeit in politischen Funktionen in Gemeinde- und Stadträten ist jedoch wenig anerkannt. Deshalb hat die Schweizer Kader Organisation in Kooperation mit dem SGV ein Führungszertifikat lanciert. Interessierte erhalten am Dienstag, 29. Juni 2021, in einem einstündigen Webinar alle wichtigen Informationen zur Zertifizierung. Die Teilnahme ist kostenlos.

  • Erste Aufschlüsse aus der Analyse der Coronakrise

    Im Auftrag des Bundes wird die Bewältigung der Coronakrise analysiert, unter anderem in Alters- und Pflegeheimen. In seiner Analyse der Rückmeldungen der Heimleitenden bedauert SGV-Vizepräsident Jörg Kündig die mangelnde Sichtbarkeit der Gemeinden.