Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3

Regiosuisse-Monitoringbericht 2013

Die Innovationstätigkeit hat in ländlichen Gebieten stark abgenommen: Zu diesem Ergebnis kommt der Monitoringbericht 2013 von Regiosuisse, der Netzwerkstelle für Regionalentwicklung.

Der Bericht zieht eine Zwischenbilanz zur wirtschaftlichen Entwicklung der Kantone, MS-Regionen (Arbeitsmarktregionen) und Raumtypen der Schweiz und berücksichtigt neu auch die Indikatoren «Innovationstätigkeit der Unternehmen», «Ausbildungsstand» und «Einkommen der Bevölkerung». Starke Entwicklungstendenzen zeigen sich wie schon im Monitoringbericht 2011 vor allem in den Kantonen Genf und Waadt sowie in den steuergünstigen Zentralschweizer Kantonen Zug, Schwyz und Obwalden. Bestätigt werden im Bericht die unterschiedlichen regionalen Entwicklungstendenzen in der Schweiz. «Die Schere zwischen urbanen und peripheren Gebieten hat sich in den vergangenen Jahren weiter geöffnet», heisst es in einer Medienmitteilung von Regiosuisse.