Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Hilfe für unwettergeschädigte Gemeinden

Die Patenschaft für Berggemeinden sammelt für Gemeinden, die von den Unwettern dieses Sommers betroffen worden sind.

«Die betroffene Bevölkerung soll erfahren, dass sie mit ihren Sorgen und ihrem Leid nicht allein gelassen wird», heisst es in einer Mitteilung. Die Patenschaft habe einen Fonds geäufnet und stelle vorerst eine Million Franken für Sofortmassnahmen zur Verfügung. Aufräumarbeiten, der Wiederaufbau zerstörter Einrichtungen und Projekte für vorbeugende Schutzmassnahmen sollen rasch angegangen werden. Alt Bundesrat Hans-Rudolf Merz ruft unter anderem auch die Gemeinden auf, den Fonds zu alimentieren. Spenden werden erbeten an Postkonto 80-66-8, Patenschaft für Berggemeinden, Vermerk Unwetter. Eine Gemeinde, die rasch reagiert hat, ist Ittigen bei Bern: Ihr diesjähriger Inlandhilfekredit von 25'000 Franken geht an die Gemeinde Schangnau. «Die Gemeinde kann das Geld einsetzen, um ungedeckte Kosten zu finanzieren. Mit besonderen Auflagen wird der Beitrag nicht verbunden», teilte die Gemeinde mit.