Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Ausschreibung für den Demokratiepreis 2018 – kommunale Partizipationsprojekte gesucht

Die Neue Helvetische Gesellschaft (NHG) würdigt mit dem Demokratiepreis 2018 «Werkstätten für Demokratie» freiwillige partizipative Projekte zur Förderung demokratischer Prozesse und der politischen Bildung. Die besten Projekte werden mit Preisen im Gesamtwert von 10‘000 Franken ausgezeichnet. Die Ausschreibung für den Demokratiepreis 2018 erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Gemeindeverband (SGV), der sich mit seinem Projekt «in comune» für die Partizipation in den Gemeinden einsetzt.

Wir bitten Sie, bestehende Projekte in Ihrer Gemeinde ausfindig zu machen und das Preisausschreiben an die entsprechenden Stellen (Fachverantwortliche aus den Bereichen Soziales, Bildung, Integration; Schulleiter und Lehrpersonen) sowie an die Freiwilligenorganisationen und Vereine in Ihrer Gemeinde weiterzuleiten (bitte mit CC an jury(at)nhg.ch). Die Projekte sind der NHG bis spätestens am 31. August 2018 einzureichen an jury(at)nhg.ch.

Preisausschreiben