Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3

Auftaumittel auf Gemeindestrassen lokal differenziert einsetzen

In einer gemeinsamen Stellungnahme zur Revision der Chemikalien-Risikoreduktions-Verordnung (ChemRRV) fordern der SGV und der Schweizerische Städteverband, bezüglich dem Einsatz von Auftaumitteln im Winterdienst zwischen Nationalstrassen und Gemeindestrassen zu differenzieren.

Eine flächendeckende Präventivstreuung mit Auftaumitteln auf Nationalstrassen ist sinnvoll. Für die Gemeinden, die mit Abstand über den grössten Anteil des schweizerischen Strassennetzes verfügen, entstünden mit der Änderung jedoch neue Haftungsrisiken und ein unnötiger Mehraufwand. Der vorbeugende Einsatz von Auftaumitteln im öffentlichen Winterdienst auf Gemeindestrassen soll deshalb weiterhin an die Bedingungen «kritische Wetterlagen» und «an exponierten Stellen» gebunden sein.