Schweizerischer Gemeindeverband
Association des Communes Suisses
Associazione dei Comuni Svizzeri
Associaziun da las Vischnancas Svizras
Gemeinsam für starke Gemeinden
 
 
1
2
3

Neues zertifiziertes Zweiwegkuvert für den Versand von Wahl- und Abstimmungsunterlagen

Per 1. April 2016 hat die Post für den Versand aller Wahl- und Abstimmungsunterlagen ein zertifiziertes Zweiwegkuvert eingeführt. Dies, weil unterschiedliche Umschläge in der Vergangenheit zur Beschädigung der Wahl- und Abstimmungssendungen und zu einem Zusatzaufwand bei der postalischen Verarbeitung geführt hatten.

Die Post hat die Gemeinden im Oktober 2014 über die Umstellung informiert. Seit 1. April 2016 wird für die Verarbeitung von herkömmlichen, nicht zertifizierten Zweiwegkuverts ein Spezialsendungszuschlag von 15 Rappen erhoben, da sie bei der Verarbeitung einen Mehraufwand verursachen. Gemäss der Post können sich Gemeinden, die noch viele alte Kuverts haben, an ihren Key-Account-Kontakt wenden, um eine Lösung zu suchen. Eine gewisse Kulanz sei eine Zeit lang noch möglich.